Popcorn mit einer Heißluft Popcornmaschine machen

Das zubereiten von Popcorn mit einer Heißluft Popcornmaschine ist eigentlich extrem einfach. Man füllt den Popcorn-Mais in die Maschine, schaltet an und fängt das herausfliegende Popcorn mit einer Schüssel auf.

Und schon hat man Popcorn, jedoch ist das Popcorn sehr neutral im Geschmack. Für einen gesunden Snack ohne viele Kalorien ist dieses Popcorn sehr gut geeignet. Doch wirklich lecker wird es erst durch Zugabe von Butter, Zucker/Salz.

In einer Pfanne kann man z.B. Zucker karamellisieren und es dann mit dem Popcorn vermengen. Entweder man rührt das Karamell dann unter, oder ihr macht es so wie ich:
Behälter mit Deckel nehmen, Popcorn und flüssiges (und heißes) Karamell hinein, Deckel drauf und 1 Minute gut in alle Richtungen durchschütteln. Voila!

Hier habe ich außerdem ein Video für euch, indem genau diese Zubereitung von Karamell Popcorn dargestellt wird. Dafür habe ich das Popcorn genommen, welches ich zuvor mit der Heißluft Popcornmaschine zubereitet habe: